Dortmunder Ideenküche für gutes Essen - fair, gesund, regional

Datum:
25.09.2019, 16:30 Uhr

weitere Termine zu dieser Veranstaltung

Terminbeschreibung:

Gemeinsam mit der Fairen Metropole Ruhr, dem Weltstand Hombruch und der Stadt Dortmund (Büro für Internationale Beziehungen und Nachhaltige Entwicklung & Umweltamt) läd der Solawi Dortmund e.V. zu einem Vortrag von Yinson Arboleda Rodriguez (Präsident des Netzwerkes ökologisch produzierender Bäuerinnen und Bauern „Red Ecolsierra“, ist aus Kolumbien) und zu einem Austausch und Diskussionsrunde über eine Ernährungswende in Dortmund ein. Vor der Diskussionsrunde gibt es einem kurzen Input von Anna Wißmann vom Netzwerk der Ernährungsräte.
Zeiten:
16:30 - 17:30 Vortrag "Der Welthandel und Fairer Kaffee aus Kolumbien"
17:30 - 18:00 Pause mit vegan-vegetarisches Fingerfood-Buffet
18:00 - 20:00 Austausch & Diskussion zur Ernährungswende in Dortmund

Die Veranstalltung findet in der Werkshalle im Union-Gewerbehof statt und der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsort:

Union-Gewerbehof Dortmund, Huckarder Str. 10-12, 44147 Dortmund

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden