Fairer Handel & Faire Beschaffung in der Kita – Wie geht das?

Datum:
09.10.2019, 09:00 Uhr

weitere Termine zu dieser Veranstaltung

Terminbeschreibung:

Im Kita-Alltag, in dem das Thema Gerechtigkeit einen hohen Stellenwert erhält, bietet die Beschäftigung mit Aspekten des Fairen Handels eine gute Möglichkeit, das Thema Gerechtigkeit kindgerecht einzuführen und ne-benbei gleichzeitig einen Beitrag zu den nachhaltigen Entwicklungszielen der Vereinten Nationen (Agenda 2030) zu leisten. Dies ist das Anliegen der Projektstelle "FaireKITA", die Kitas im Rahmen des Projektbausteines „Faire Beschaffung in der KiTA stärken“ auf ihrem Weg dahin inhaltlich und mit Materialien unterstützt.

 

In der Veranstaltung sollen Antworten auf folgende Fragen gegeben

werden:

 

Was ist der Faire Handel und wie funktioniert er?

Was hat der Faire Handel mit Gerechtigkeit zu tun?

Und was hat eine Kita mit dem Fairen Handel zu tun?

Wie könnte zudem eine FaireKITA aussehen?

 

Darüber hinaus gibt es für Sie die Gelegenheit, praktische Module für

Ihre Arbeit mit den Kindern kennenzulernen.

 

Anmeldung bis 02.10.2019 sowie weitere Informationen unter: gundula.bueker@epiz.de

Veranstaltungsort:

Stuttgart

Eingesand durch:
Jasmin Geisler am 27.02.2019, 09:54 Uhr

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden