FaireKITA auf dem Fachtag Nachhaltige Beschaffung

„Der“ Fachtag für nachhaltige Beschaffung im Westen

Nach der erfolgreichen Premiere 2018 wird der „Fachtag Nachhaltige Beschaffung“ in diesem Jahr am 5. September 2019 veranstaltet, von 9.30 bis 18 Uhr. Erstmals findet die Veranstaltung in diesem Jahr vor dem Beginn der Messe FAIR FRIENDS (6. bis 8.9.) statt. Damit richtet sich der Fachtag ganz gezielt an ein nachhaltig orientiertes und interessiertes Fachpublikum. Nachhaltigkeit im beruflichen Alltag Für Beschaffer und Entscheider in Kommunen, öffentlichen Institutionen, Kirchen, Wohlfahrtsverbänden, Kindergärten, Krankenhäusern, Seniorenheimen und anderen Einrichtungen wie auch Unternehmen spielt das Thema nachhaltiges Einkaufen zunehmend eine wichtige Rolle. Ob in den Bereichen Bekleidung, Textilien, Energieversorgung oder E-Mobilität, Veranstaltungsorganisation, Büro, Ernährung, Vermeidung von Plastikmüll etc.: In beinahe allen Bereichen des professionellen Alltags werden nachhaltige Lösungen angestrebt. Die Besucher können sich auf ein spannendes Programm freuen: Dazu gehören u.a. Impulsvorträge, Fachdiskussionen, eine interaktive Kochshow, inspirierende Workshops zu beinahe allen Facetten rund um das Thema Nachhaltigkeit sowie „Sprechstunden“ mit Vertretern kooperierender Institutionen. Zeit zum Netzwerken und zum Besuch der Ausstellerstände gibt es zwischen den Programmpunkten. Als Keynote Speaker des Fachtages konnte Prof. Dr. Günther Bachmann, Generalsekretär des Rats für Nachhaltige Entwicklung, gewonnen werden. Kooperationspartner und Unterstützer sind unter anderem die Kompetenzstelle für nachhaltige Beschaffung des Bundes (KNB), der Deutsche Städtetag, der Städte- und Gemeindebund NRW, der Landkreistag NRW wie die Stadt Dortmund. NEUES ERFAHREN, PROFIS TREFFEN, PRODUKTE LIVE ERLEBEN Alle Vorteile auf einen Blick: • Fachgespräche auf Augenhöhe: aus der Praxis für die Praxis • inspirierende und kompetente Workshops, Vorträge + Diskussionen • relevante Produkte und Dienstleistungen „zum Anfassen und Erleben“ • professioneller Austausch zwischen Ausstellern und Besuchern • Kosten und Zeit sparen: Standort Dortmund leicht erreichbar VON PROFIS FÜR PROFIS: Der „Fachtag Nachhaltige Beschaffung“ versteht sich als Plattform für den professionellen Austausch auf Augenhöhe. Sein Alleinstellungsmerkmal ist das interaktive Format: Neben der kompetenten Wissensvermittlung in den Workshops und Diskussionsrunden steht der persönliche Dialog aller Beteiligten im Mittelpunkt. Zusätzliches Plus: Relevante Produkte und Dienstleistungen werden direkt vor Ort präsentiert – zum unmittelbaren Erleben und Anfassen! STANDORTVORTEIL: Mit Dortmund als Veranstaltungsort ist die Publikumsmesse FAIR FRIENDS mit den beiden Fachveranstaltungen „Marktplatz für Nachhaltige Investments“ und „Fachtag Nachhaltige Beschaffung“ auf dem besten Weg, zum Nachhaltigkeits-Hot-Spot im Westen zu werden. Die hervorragend angebundene Messestadt im Ruhrgebiet ist aus dem gesamten Westen der Republik leicht zu erreichen – nicht nur aus NRW, sondern auch aus angrenzenden Bundesländern. BESUCHERORIENTIERUNG: Gezielt wird vor und während des Fachtags auf die Bedürfnisse der Besucher eingegangen. Sie haben die Möglichkeit, sowohl im Rahmen der Online-Anmeldung (ab Mitte Juni möglich) als auch während der Veranstaltung Themenwünsche zu äußern und Diskussionen anzuregen. Workshop III: Veränderungen in der Beschaffung seit Projektbeginn FaireKITA - Jasmin Geisler und Andrea Dennissen Der Workshop soll aufzeigen, was sich im Bereich Beschaffung seit Projektbeginn FaireKITA geändert hat. Als Best Practice Beispiel dient FABIDO. Inhalte sind: Bewusster Bestellen, Aspekte von Nachhaltigkeit und Fair beachten, Auswahl von Zulieferern, Achten auf Gebindegröße etc. Das Projekt Faire KiTa ist ein bundesweites Projekt und unterstützt Kindertageseinrichtungen mit Beratung, Fortbildung, Bildungsmodulen und Vernetzung, um „FaireKITA“ zu werden. Die Stärkung der fairen / nachhaltigen Beschaffung sowie Bildung für nachhaltige Entwicklung stehen für die thematischen Anknüpfungspunkte des Projektes. Der Workshop wird von Jasmin Geisler (FaireKITA) und Andrea Dennissen (FABIDO) durchgeführt. Dauer: 60 Minuten

Alle Workshops und das Programm finden Sie hier: https://www.fair-friends.de/fachtag/nachhaltige-beschaffung/

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden