FLOWER-POWER DAYS 2019

Heute haben sieben Kinder aus dem DRK-Familienzentrum "Zum Regenbogenland" die Bewohner im Bethesda-Seniorenzentrum besucht. Mitgebracht und an die Senioren verteilt haben die Kinder fair gehandelte Rosen und bemalte FLOWER POWER Grußkarten. Anlässlich des FLOWER-POWER DAYS 2019 unter dem Motto "Frauenrechte stärken" waren die Regenbogenkinder heute gerne unterwegs. Die Aktion wurde mit 100,- Euro und Informationsmaterialien von Fairtrade Deutschland unterstützt. Auch die DRK-Kitas "Die Kleinen Strolche" und die DRK Kita " Kinderladen Kunterbunt" beteiligten sich an der Fairtrade Rosenaktion 2019. Weiterhin machten auch die drei Kitas der Chance mit. Alle Kitas sind Faire Kitas NRW! Info: Flower Power – Frauen stärken! Die Fairtrade-Rosenaktion 2019 Fairtrade-Rosenktion Vom 19. Januar 2019, dem 100-jährigen Jubiläum der ersten Frauenwahl in Deutschland, bis zum Weltfrauentag, den 08. März 2019, rufen wir Aktive in ganz Deutschland auf, sich an der Fairtrade-Rosenaktion unter dem Motto „Flower Power – Frauen stärken“ zu beteiligen. Ziel der diesjährigen Aktion ist es, mit fairen Rosen „Flower Power“ zu verschenken, auf Frauenrechte weltweit aufmerksam zu machen und Arbeiter*innen auf Blumenfarmen im globalen Süden zu stärken. Außerdem möchten wir uns für mehr faire Blumen in den Städten einsetzen.

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden