Unser neues Bildungsmodul "Der Faire Fußball" ist ab sofort ausleihbar und digital verfügbar

Auch in der Arbeit mit Kita-Kindern können die Themen Fairness beim Fußball und Gerechtigkeit kindgerecht und leicht verständlich bespielt werden. Um in dieses spannende Themenfeld in der Kita einzusteigen, haben wir für Kitas eine neue Bildungseinheit „Der Faire Fußball“ entwickelt.

Mitte Juni wird in Deutschland die Fußball-Europameisterschaft der Herren angepfiffen. Ganz Deutschland fiebert mit, auch schon die kleinsten Fans. UEFA und DFB wollten mit der EM 2024 in Sachen Nachhaltigkeit neue Maßstäbe setzen und sie zur „nachhaltigsten EM aller Zeiten machen“. Als Projektstelle FaireKITA NRW sehen wir bei den Punkten globale Verantwortung und faire Löhne jedoch noch viel Luft nach oben. Für ein Trikot der deutschen Nationalmannschaft erhält ein*e Näher*in gerade einmal 10 Cent. Ein Lohn, von dem man kaum leben kann. Auch für das Nähen der Bälle, mit denen während der EM gespielt und trainiert wird, erhalten Näher*innen in den Ballfabriken keine fairen Löhne. All das während die großen Sportartikelhersteller, wie adidas, Nike oder Puma hohe Gewinne erzielen. Und genau hier liegt der Ball bei uns! Als Konsument*innen können wir Einfluss nehmen, in dem wir faire Sportartikel kaufen, aber auch indem wir andere auf die Problematiken aufmerksam machen, darüber informieren und darüber sprechen.

Wie können Kitas mit kleinen Fußballfans zu diesem Thema arbeiten?
Auch in der Arbeit mit Kita-Kindern können die Themen Fairness beim Fußball und Gerechtigkeit kindgerecht und leicht verständlich bespielt werden. Gleichzeitig kann Fußball ein Anlass sein, sich in der Kita mit dem nachhaltigen Umgang mit natürlichen Ressourcen auseinanderzusetzen. Es kann beispielsweise gefragt werden: Welche Werte sind uns im gemeinsamen Spielen und Zusammenleben wichtig? Wie möchten wir miteinander umgehen? Und wie sieht denn rücksichtsvoller Umgang mit Menschen in anderen Teilen der Welt aus? Um in dieses spannende Themenfeld in der Kita einzusteigen, haben wir für Kitas eine Hintergrundbroschüre und eine neue Bildungseinheit „Der Faire Fußball“ entwickelt. Damit möchten wir Kita-Teams und die Kita-Kinder einladen, sich spielerisch näher mit dem Thema zu beschäftigen. Anhand einer Bildergeschichte lädt die Bildungseinheit zunächst in die „Hauptstadt der Ballmacher“ nach Sialkot in Pakistan ein. Die Kinder lernen dort den Alltag der fünfjährigen Saha und ihrer Familie kennen. Ihre Eltern arbeiten in einer besonderen Fußballfabrik, die nach fairen Kriterien arbeitet. Anschließend stehen verschiedene Bewegungsspiele, Basteleinheiten und eine Fingerpuppengeschichte zur Verfügung, die den Kindern spielerisch Wissen vermitteln und ihre Sinne und ihr Bewusstsein für Fairness, Gemeinschaft und Vielfalt stärken.

Das Modul kann ab sofort bei uns ausgeliehen, als auch digital genutzt werden. Download Modul: "Der Faire Fußball.

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden