Eine Welt Treffen im mittleren Ruhrgebiet und Vest

Datum:
09.11.2019, 14:30 Uhr

weitere Termine zu dieser Veranstaltung

Terminbeschreibung:

Wir laden Sie/Euch sehr herzlich ein zum Austausch- und Begegnungstreffen der Eine- Welt-Initiativen, Fairtrade Towns Aktiven, der Menschenrechts- und Partnerschaftsgruppen, der Migrantenorganisationen sowie der schulischen Eine-Welt-Akteure aus den Städten des Kreises Recklinghausen sowie des Mittleren Ruhrgebiets.

 

Die Eine-Welt-Arbeit in unserer Region ist vielfältig und wichtig. Der Einsatz für Menschenrechte, der Faire Handel, die Unterstützung von Partnergemeinden und Organisationen im Süden und Osten, der Einsatz für globalen Klimaschutz und vieles mehr gehört dazu. Häufig sind es nur Wenige auf deren Schultern die Arbeit ruht, nicht immer wird das Engagement anerkannt. Wir wollen uns ein paar Stunden Zeit nehmen und uns über unsere Arbeit austauschen, von anderen zu lernen und neue Ideen und Anregungen gewinnen.

 

Wir würden uns freuen, Sie/Dich am 9. November 2019 in Bochum begrüßen zu können.

 

Aus organisatorischen Gründen bitten wir, sich bis zum 30. Oktober mit beiliegendem Anmeldeformular anzumelden. Sollten  bis  zum 30.10. zu wenige  Anmeldungen vorliegen, müssen wir das Treffen leider ausfallen lassen!

 

Zum Anmeldebogen!

Hier finden Sie den ausführlichen Flyer mit Programm.

Veranstaltungsort:

Falkenheim, Akademiestraße 69, 44789 Bochum

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden