FEMNET berät Kitas für nachhaltigen Textileinkauf

FEMNET bietet in diesem Jahr für Kitas in privater Trägerschaft (z.B. freie, gemeinnützige, diakonische, kirchliche Träger oder Elterninitiativen) Beratung zu einem nachhaltigen Textileinkauf an. Das kann - je nach Bedarf - ganz unterschiedliche Formen annehemen: Wir können bei einem konkreten Beschaffungsprojekt unterstützen und beraten (z.B. beim Einkauf von fairer Kleidung für Mitarbeiter*innen). Wir können dabei helfen, eine nachhaltige Einkaufsrichtlinie zu formulieren. Oder wir können zu einem Vortrag und/oder Workshop zu euch kommen - in Präsenz oder digital (z.B. zu Problemen in der Textilherstellung oder Nachhaltigkeitsstandards bei Textilien).

Nochmal in Kürze:

Was? Beratung für nachhaltigen Textileinkauf

Für wen? Kitas in privater Trägerschaft (z.B. freie, gemeinnützige, diakonische, kirchliche         Träger oder Elterninitiativen)

Wo? Bundesweit, in Präsenz oder digital

Bei Interesse gerne melden bei:

Mara Mürlebach
mara.muerlebach@remove-this.femnet.de

Weitere Infos:

Broschüre für Kitas: femnet.de/download/send/22-beschaffung/235-einkaufshilfe-faire-kitas-faire-textilien.html

Beratungsangebot: femnet.de/fuer-frauenrechte/informationen-aufklaerung/nachhaltiger-textileinkauf-fuer-unternehmen.html

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden